envelopekontakt@writers-pool.dephone+49 (89) 94301077

Häufig gestellte Fragen

In unserem Hilfebereich finden Sie wichtige Informationen zu Ihrer Plattform auf Writers Pool.

Die Themen im Überblick:

 

 

Fragen zu Ihrem Autorenprofil

Was ist ein Autorenprofil?
Über Ihr Autorenprofil geben Sie einem Verlag einen ersten Eindruck über sich als Autor. Neben persönlichen Daten, wie Name, Alter, Geschlecht und Kontaktinformationen können Sie eine Kurzvita sowie einen Auszug Ihrer bisherigen Veröffentlichungen erfassen. Sie selbst entscheiden, welche und wie viele Daten sie preisgeben möchten.

Wer kann mein Autorenprofil einsehen?
Nur sie Selbst und ein verifizierter Verlag kann Ihr Autorenprofil einsehen. Anderen Autoren ist es nicht möglich, Ihr Profil oder Ihre Manuskripte anzuzeigen.

 

 

Fragen zu Exposé, Manuskript und Leseprobe

Was ist ein Exposé?
Ein Exposé dient dazu, die Grundidee eines literarischen Werkes als vorausschauende Inhaltsangabe wiederzugeben. Es ist meist nur einige Sätze oder Seiten lang und enthält weder Dialoge noch Einzelheiten. Es skizziert die Hauptfiguren oder gibt die thematische Grundlinie Ihres Werks wieder.

Was ist ein Manuskript?
Ein Manuskript ist ein Rohentwurf Ihres Werks. In der Regel wird ein Verlag zuerst eine Leseprobe betrachten, bevor dieser das vollständige Manuskript in die Hand nimmt.

Was ist eine Leseprobe?
Eine Leseprobe ist ein Auszug Ihres Werks. Es dient einem Verlag dazu, sich ein erstes Bild Ihres Schreibstils zu machen und Ihr Manuskript zu bewerten. Eine Leseprobe sollte aus den ersten 10 bis 30 Seiten Ihres Manuskripts bestehen.

Wer kann meine Exposés, Manuskripte und Leseproben einsehen?
Nur sie Selbst und ein verifizierter Verlag kann Ihre Daten und Dokumente einsehen. Anderen Autoren ist es nicht möglich, Ihr Profil oder andere Ihrer Daten anzuzeigen.

Was unterscheidet ein gutes Manuskript von einem schlechten?
Zu einem gelungenen Manuskript gehört ein Autorenprofil, ein kurzes Exposé und eine Leseprobe. All diese Informationen können Sie auf Writers Pool bereitstellen.

Was ist eine Normseite?
Eine sog. „Normseite“ ist eine Maßeinheit zur Bestimmung der Seitenanzahl eines Schriftstücks. Dabei sollten die Höchstgrenzen von 30 Zeilen je Seite bei 60 Zeichen pro Zeile nicht überschritten werden. Dazu zählen auch Leerzeilen und Leerzeichen.

In welchen Dateiformaten können meine Leseproben und Manuskripte hochgeladen werden?
Auf Writers Pool können ausschließlich PDF-Dateien hochgeladen werden. Das Portable Document Format (PDF) ist ein Format zum Austausch von Dokumenten, welches von Adobe Systems entwickelt wurde.

Wie kann ich meine Dokumente in PDF konvertieren?
Hierzu gibt es eine Vielzahl an kostenfreien Programmen, welche Ihr Manuskript zu einem PDF wandeln. Writers Pool empfiehlt PDFCreator – diesen erhalten Sie kostenfrei unter http://pdfcreator.de.softonic.com/.

Kann Writers Pool mein Manuskript für mich konvertieren?
Ja! Bitte kontaktieren Sie hierzu unsere Kundenbetreuung per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

 

Fragen zur Veröffentlichung eines Manuskripts

Verlangt Writers Pool eine Provision im Falle der der Veröffentlichung meines Manuskripts?
Nein. Writers Pool möchte für die gelisteten Autoren eine größtmögliche Transparenz schaffen. Es werden ausschließlich die Mitgliedsgebühren erhoben. Eine Veröffentlichung wird zwischen Autoren und Verlagen geregelt. Writers Pool kümmert sich exklusiv um die Herstellung des Kontakts zwischen Verlag und Autor – alle weiteren vertraglichen Regelungen werden ohne Integration von Writers Pool durchgeführt. Wir würden uns jedoch über eine Rückmeldung im Falle einer Veröffentlichung freuen, um diese auf unserer Webseite als "Erfolgsgeschichte" zu erwähnen.

Welche Arten von Verlagen sind auf Writer Pool vertreten?
Auf Writers Pool sind ausschließlich seriöse Verlage vertreten. Es werden keine Agenturen oder Druckkostenzuschussverlage zugelassen. Dies stellen wir durch persönlichen Kontakt zu allen bei Writers Pool gelisteten Verlagen sicher.

 

 

Allgemeine Fragen zu Writers Pool

Ist Writers Pool eine Agentur?
Nein. Writers Pool arbeitet vollkommen neutral und erhebt keine Provision bei der Veröffentlichung eines Buchs. Auf einen Autor kommen lediglich die Gebühren einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft zu.

Kann ich die Daten und Manuskripte anderer Autoren auf Writers Pool einsehen?
Nein, unsere Datenschutzrichtlinien erlauben dies nicht.

Gibt es eine Möglichkeit, Verlagen über Writers Pool mein Manuskript direkt vorzustellen?
Nein. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, den Stapel der unverlangt zugesendeten Manuskripte für Verlage zu reduzieren. Daher kann nur ein Verlag einen Autor kontaktieren.

Wie viele Verlage sind auf Writers Pool registriert?
Da wir eine unabhängige Plattform zur Autorenvermittlung darstellen, veröffentlichen wir keine Liste der Verlage. Sie können jedoch jederzeit unsere Kundenbetreuung kontaktieren, um zu erfragen welche Verlage derzeit aktiv auf Writers Pool neue Autoren suchen.

 

 

Fragen zur Mitgliedschaft bei Writers Pool

Ist die Anmeldung auf Writers Pool kostenfrei?
Ja, die Anmeldung auf Writers Pool ist schnell, unkompliziert und kostenfrei. Nach der ersten Anmeldung können Sie bereits Ihr Autorenprofil anlegen und beliebig viele Manuskripte hochladen. Sie benötigen jedoch eine kostenpflichtige Mitgliedschaft, um von Verlagen gefunden werden zu können.

Was ist unter einer "kostenpflichtige Mitgliedschaft" zu verstehen?
Nach Abschluss einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft können Sie und Ihre Manuskripte von Verlagen gefunden werden. Writers Pool bietet drei Laufzeiten für kostenpflichtige Mitgliedschaften an: 3, 6 oder 12 Monate. Die Mitgliedsbeiträge verringern sich mit steigender Laufzeit. Die Laufzeit verlängert sich jeweils, wenn die Mitgliedschaft nicht gekündigt wird. Eine Kündigung Ihrer kostenpflichtigen Mitgliedschaft ist und ohne große Hürden möglich.

Wie unterscheiden sich die kostenpflichtigen Mitgliedschaften voneinander?
Dier Unterschied der angebotenen Mitgliedschaften liegt ausschließlich in deren Laufzeit. Wir möchten mit unserem Angebot eine größtmögliche Transparenz bieten. Daher gibt es keine versteckten Kosten oder Einschränkungen in den Mitgliedschaften: jeder der kostenpflichtigen Mitgliedschaften steht unser vollständiger Funktionsumfang zur Verfügung – lediglich die Laufzeit der Mitgliedschaften liegt bei 3, 6 oder 12 Monaten.

Ist es möglich meine Mitgliedschaft zu erweitern?
Sie können jederzeit von einer kürzeren Mitgliedschaft auf eine Mitgliedschaft mit längerer Laufzeit umsteigen.

Kann ich meine persönlichen Daten ändern?
Ja. Die von Ihnen hinterlegten Daten können Sie jederzeit in Ihrem Benutzerkonto verändern.

Meine Mitgliedschaft wurde beendet, werden meine Daten gelöscht?
Nein, nicht sofort. Details hierzu finden Sie in unseren AGB.

Kann ich meinen Zugang mit einem weiteren Autor teilen?
Nein. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere AGB.

Werde ich von Verlagen gefunden, wenn ich keine kostenpflichtige Mitgliedschaft besitze?
Nein. Dies ist nur Mitgliedern mit einer der oben genannten, kostenpflichtigen Mitgliedschaften vorbehalten.

Meine Mitgliedschaft endet bald, werde ich von Writers Pool darauf hingewiesen?
Ja. Wir senden Ihnen vor Ablauf Ihrer kostenpflichtigen Mitgliedschaft eine E-Mail als Erinnerung.

Wie lauten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Writers Pool?
Writers Pool und Sie unterliegen bestimmten gesetzlichen Auflagen. Unsere AGB finden Sie unter www.writers-pool.de/agb. Die AGB sind zwingend und Änderungen werden seitens Writers Pool UG (haftungsbeschränkt) nicht akzeptiert.

Darf ich fremde Text und Bilder verwenden?
Nein. Sofern Sie Inhalte fremder Quellen in Ihrem Manuskript verwenden, stellen Sie bitte unbedingt sicher, dass Sie über die urheberrechtlichen Nutzungsrechte aller Inhalte verfügen bzw. die Rechte für alle verwendeten Bild- und Textvorlagen innehaben.

Wie viele Manuskripte kann ich auf Writers Pool veröffentlichen?
Sie können beliebig viele Manuskripte veröffentlichen.